Versohlte hintern. Vom Bademeister versohlt 2019-12-21

RED BOTTOM

Versohlte hintern

Das wäre ja geradezu pervers! Ich schätzte ihn auf Mitte Vierzig, vielleicht ein bisschen älter. Doch soweit war Peter noch nicht. So wünsche ich Euch nun spannende Unterhaltung! Dann laßt sie nicht in Eurer Schublade verstauben, sondern schreibt sie auf und schickt sie mir! Dann bereite mir eine Freude und schreib es in die Kommentare! Bei den ersten Anzeichen von Demut ließ er sie los. Also keine der man mal einen Klaps hinten drauf gab. Nach einer gefühlten Ewigkeit hatte ich es endlich geschafft. In einer Stunde war die Konferenz und sie lag her im Hotelzimmer über den Knien ihres Freundes und bekam den Hintern versohlt wie ein ungezogenes Gör.

Next

Vom Bademeister versohlt

Versohlte hintern

Er zog das Unterteil unter meinem Becken hervor und warf es auf die Seite. Besonders irritierend fand sie jedoch jenes eindeutige Verlangen, das sie zwischen ihren Beinen verspürte. Eine leere Drohung, mehr war das ohnehin nicht. Bevor sie wusste, wie ihr geschah, hatte Peter ihr die Kanne aus der Hand genommen und wieder auf den Tisch gestellt. Erleichtert, dass das erledigt war, ging Peter wieder ins Haus und fand Elle in der Küche. Dennoch fühlte sie sich geliebt und angenommen wie noch nie. Sie begann wie wild zu strampeln doch er hatte das Zepter fest in der Hand.

Next

Wer versohlt mir den Hintern?

Versohlte hintern

Nur die Finger des Bademeisters. Was wollte er schon machen? Sowohl Geschichte als auch Bild gefallen mir sehr gut. Bisher erschienen: Isas erstes Spanking 2008 Die Schreibblockade 2008 Das falsche Konzept 2008 Die Bergütte - eine Spankingromanze 2009 Pink Jeans - Outdoor Spanking 2010 jeweils im Verlag Club der Sinne, Berlin, www. Als die gesamte Fläche von der höchsten Stelle der Pobacken bis zum Ansatz der Oberschenkel in ein dunkles Rot getaucht war, ließ Peter endlich zufrieden seine Hand ruhen. Im Geiste machte er eine Notiz, dass er sich bei Bernd bedanken musste für den Hinweis auf diese Internetseite. Peter grinste vor sich hin. Langsam wurde ihm Elenas Strampeln doch ein wenig hinderlich, denn er konnte, wenn er ihren um sich schlagenden Beinen auswich, eigentlich nur die höchste Stelle ihres runden Hinterteils treffen.

Next

Vom Bademeister versohlt

Versohlte hintern

Die Wirkung seiner Schläge ging schnell von Wärme zu Hitze über. Doch bevor er wieder loslegte, beschloss er, nun auch die störenden Textilien aus dem Weg zu räumen. Ich habe in meiner Kindheit sehr oft von meiner Mutter den nackten Hintern versohlt bekommen. Unbeirrt sauste die züchtigende Hand auf ihr armes Hinterteil, und bei jedem Hieb schien der beißende Schmerz unerträglicher zu werden. Ihr sonst so liebenswerter Ehemann schien plötzlich den Verstand verloren zu haben.

Next

RED BOTTOM

Versohlte hintern

Sie war auf eine Party eines Freundes eingeladen. Dann packte er sie am Arm und steuerte sie ins angrenzende Wohnzimmer. Bestätigt dadurch machte der Bezähmer seine Drohung war und legte den Blick auf Annettes wohlgeformten Rundungen frei. Der Stoff rutschte herunter und mit einem Mal hatten alle Anwesenden freie Sicht auf meinen nackten Hintern. Und schon bald bereitete mir das Brennen mehr Sorgen als die ganzen Zuschauer. Er legte eine Pause ein und knetete meine Pobacken.

Next

Isabel Falkner Spankinggeschichten: Man lernt nie aus! Teil 2

Versohlte hintern

Er schob Elles Sommerkleid nach oben, und dann griff er in den Bund ihres Höschens, um es langsam und genüsslich abzuziehen. Dann stieg er ein und fuhr los. Dann bückte ich mich nach meinem Bikini-Unterteil, gewährte den Gästen damit noch einmal einen tiefen Einblick auf meine intimsten Körperstellen, zog es an und machte mich anschließend blitzschnell aus dem Staub. Wann ist es denn endlich vorbei und der Idiot läßt mich los. So hatte sie noch nie in seinen Armen gelegen! Es ist mir bitter ernst. Das wird die Sache für dich nur umso schlimmer machen.

Next

Voll auf den Hintern!!!! Ich habe gelogen und gestehe

Versohlte hintern

Es gefiel ihm, wie die gepeinigten Backen bei jedem Schlag schwabbelten und wie Elle ihren Po immer wieder anspannte und zusammenkniff, wie um den nächsten Angriff abzuwehren. Als ihre Atemzüge immer ruhiger wurden, strich er ihr die wirren Haare aus dem Gesicht. . Sommer, Sonne, Schnauzbart Grashalme strichen über meine Füße, der Geruch von frisch gemähtem Gras kitzelte in meiner Nase und Sonnenstrahlen prickelten auf meiner Haut, die schon nach wenigen Tagen wie Kupfer glänzte. In den Ferien trifft sich Laura gerne mit ihren Freunden im Schwimmbad.

Next

Vom Bademeister versohlt

Versohlte hintern

Mal abgesehen davon, dass sein bestes Stück die ganze Zeit hart gegen seinen Reißverschluss gedrückt hatte und noch immer drückte, hätte er nie im Leben gedacht, dass Elena jetzt … Anscheinend aber doch. Wortlos schnellte seine Hand ein paar Mal kräftig auf ihre Sitzfläche, was das Brennen, das inzwischen etwas nachgelassen hatte, wieder voll entflammte. Ein Entschluss war in ihm gereift. Sie zuckte zusammen, als ihr geschundener Po seine Hose berührte, doch Peter öffnete seine Beine, damit ihr Hinterteil zwischen seinen Knien in der Luft hängen konnte und drückte sie an sich. Dann streichelte er mit der Handfläche meine Pobacken. Es war Mitte Juni und ich war mit meinen Freunden im Freibad. Jetzt wird dir Mal kräftig der Hintern versohlt! Ich drehte den Kopf und na klar: Es war wieder einmal unser geliebter Bademeister, wer sonst? Du wirst keine Liefertermine mehr überschreiten und keine Aufträge mehr in allerletzter Minute bis tief in die Nacht hinein bearbeiten, verstanden? Das Springen vom Beckenrand ist verboten! Und der Sex danach war sensationell gewesen! Ich heulte auf und kniff die Pobacken zusammen.

Next

Isabel Falkner Spankinggeschichten: Man lernt nie aus! Teil 2

Versohlte hintern

Erst schob sie der Bademeister lediglich ein paar Mal beiseite, bis es ihm irgendwann reichte, er meine Arme packte und auf dem Rücken verschränkte. Die Hand, die eben noch unerbittlich ihren armen Po verhauen hatte, strich nun begütigend über ihren Rücken, bis ihr Schluchzen langsam verebbte. Wie jedesmal wußte sie auch warum. Mir schossen die Tränen in die Augen, so sehr schämte ich mich. Elena war inzwischen klar geworden, dass sie die zehn Löffelhiebe durchstehen musste, ob sie wollte oder nicht, und so zählte sie brav jeden einzelnen Schlag mit, auch wenn der Schmerz schier unerträglich war. Was musste das nur für ein Anblick sein, den sie da gerade bot: Eine erwachsene Frau, die wie ein ungezogenes, kleines Mädchen über den Knien ihres Mannes lag und den nackten Hintern ausgehauen bekam! Ich keuchte und begann wild um mich zu schlagen und zu treten.

Next